Wärmetherapie

Wärmestrahler Ceratherm 600-3

Wärmestrahler zur Erhaltung der Körpertemperatur von Säuglingen, Kleinkindern und Erwachsenen.

Der Wärmestrahler CERATHERM 600-3 erfüllt in idealer Weise die Anforderungen der täglichen Praxis, sowohl hinsichtlich der optimalen Sicherheit für Patienten und Pflegepersonal als auch der einfachen Bedienung. Die hohe Fertigungsqualität garantiert eine lange Lebensdauer.

Artikel-Nr.: 521A-60020-3-CH





Patienten-Wärme-System PWS 72 000

Reflect before you Act-
Erst wägen, dann wagen!

 

Österreichische Qualität, High Tech Features und attraktives Auftreten – der neu entworfene Blower des Patientenwärmesystems PWS 72 000 vereint technische Perfektion und ein ansprechendes Erscheinungsbild.

Artikel-Nr.: 235-4002200





CosyTherm

CosyTherm basiert auf der patentierten flexiblen Polymer-Technologie von Inditherm. Wärme wird durch ein einheitliches Laken aus weichem leitfähigem Material produziert, das gleichmäßige Wärme auf die gesamte Fläche verteilt. Das Design ermöglicht, dass sich die Matratzen an die Form jedes Patienten anpassen, die somit eine maximale Kontaktfläche und hohe Wärmetransfer-Charakteristiken bieten.

Artikel-Nr.: 230-CCU1





Offene Pflegeeinheit Atom (Sunflower Warmer)

Mit den Umfangreichen Funktionen und Ausstattungsmöglichkeiten erfüllt diese Versorgungseinheit der neusten Generation alle Anforderungen vom Gebärsaal bis zur Neo-IPS und dies zu einem günstigen Preis!

Artikel-Nr.: 800-61565





Rea-Einheit Lifetherm 2002 / 2003

Die neue Generation der Wärmebetten und Reanimationseinheiten der Firma Heinen + Löwenstein setzt Maßstäbe in der Neonatologie. Die komplette Überarbeitung der bisherigen Komponenten machen Lifetherm 2002/3 zu einem echten Profi für den Einsatz im Krankenhaus.

Artikel-Nr.: 524-0216001 (2002) / 524-0216002 (2003)





Wärmebett Lifetherm 2000

Mit der so genannten Kontaktwärme der Flächenheizung wurde die effektivste Form der Wärmeübertragung weiterentwickelt. Die für den Säugling angenehme weiche Gelmatratze fördert die thermische Stabilität des Frühchens und vermeidet Druckstellen. Die Temperatur ist einstellbar zwischen 28° und  38,5°C.

Artikel-Nr.: 524-0215000